Chia Samen enthalten einen hohen Gehalt an Antioxidantien, Omega-3-Fettsäuren und haben fünf mal so viel Kalzium wie Milch. Dazu kommen noch weitere Nährstoffe:

  • Vitamin A, E, B1 und B3
  • Kalium
  • Magnesium
  • Phosphor
  • Eisen
  • Zink
  • Kupfer
  • Mangan
  • das Spurenelement Bor

Die enthaltenen Mineralstoffe dienen unter anderem dem Skelettaufbau, kurbeln den Stoffwechsel an und stärken das Immunsystem.

Chia Samen online bestellen

Acht essentielle Aminosäuren sind enthalten, die der Körper nicht selber herstellen kann.

Die Omega-3-Fettsäuren haben eine positive Auswirkung auf den Cholesterienspiegel. So verbessern sich auch die Blutfettwette.

Der hohe Anteil an Antioxidantien und die wertvollen Vitalstoffe fördern die Erneuerung der Zellen, lassen Wunden schneller heilen und der Körper regeneriert sich wesentlich schneller.

Bei uns in Deutschland scheinen die Samen noch nicht so verbreitet zu sein, in Südamerika wurden sie schon vor tausenden von Jahren von den Azteken und Maya als Grundnahrungsmittel und Heilsamen genutzt.

Es gibt weiße und schwarze Samen jedoch gibt es laut aktuellem Kenntnisstand keinen Unterschied.

Chia Samen aus der Nähe

 

Abnehmen mit Chia Samen

Die Samen enthalten relativ wenig Kalorien – so können andere Speisen mit vielen Kalorien ersetzt werden. Durch das Aufquellen der Samen im Wasser entsteht ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Deshalb ist es wichtig nach dem Verzehr viel zu trinken. Es gilt je Esslöffel 400 ml Wasser. Später regen die Samen die Verdauung an und wirken entschlackend. Desweiteren verlangsamen sie den Abbau von Kohlenhydraten zu Zucker, so wird das Blut über einen langen Zeitraum mit Energie versorgt.

So steigt die Ausdauer im Sport oder kommt Diabetikern zugute.

Wird Chia der Ernährung hinzugegeben unterstützt er auch den Muskelaufbau.

Dosis

Die ESFA empfiehlt täglich nicht mehr als 15 Gramm an unverarbeiteten Chia Samen zu sich zu nehmen. Das US-Gesundheitsministerium rät täglich nicht mehr als 48 Gramm zu verzehren.

 

Zubereitung

Es gibt viele Arten um die Samen zuzubereiten  z.B. auf das Müsli streuen, in Wasser 5-10 min einweichen lassen, als Nährstoff-Boost in Brot einbacken und vieles mehr.

 

Nährstoffe pro 100 g
Energie 1856 kJ/450 kcal
Eiweiß 21,2 g
Kohlenhydrate 3,8 g
davon Zucker 0 g
Fett 31,8 g
davon gesättigt 3,8 g
davon einfach
ungesättigt
3,1 g
davon mehrfach
ungesättigt
24,5 g
Omega-3 20,4 g
Omega-6 5,9 g
Ballaststoffe 33,7 g
Vitamin E 29,1 mg
Thiamin (B1) 0,89 mg
Niacin (B3) 11,2 mg
Calcium 500 mg
Phosphor 535 mg
Magnesium 290 mg
Eisen 6,5 mg
Zink 5 mg
Kupfer 1,5 mg